Mitel Kommunikationsserver und Voice over IP (VoIP)

IP Telefonie
Voice over IP (VoIP) – eine neue Technologie revolutioniert das Telefonieren in Unternehmen: Statt über gebührenpflichtige Telefonnetze sind Ihre Mitarbeitenden über Ihr Datennetz verbunden.

Dabei spielt es keine Rolle, ob sie im selben Gebäude, in einer Filiale oder zu Hause arbeiten: Mitel Kommunikationsserver bringt sie alle in denselben Raum. Kostenlos telefonieren sie so lange, wie sie wollen. Die Benutzer profitieren dabei ausserdem von sämtlichen Komfort- und Leistungsfunktionen einer modernen Kommunikationsanlage.

Das System passt sich dank seiner Modularität perfekt Ihren Bedürfnissen an. Die Zukunft der Telefonie hat begonnen – mit VoIP-Lösungen von Aastra-DeTeWe sind Sie dabei!

Voice over IP
Das Internet-Protokoll (IP) bietet auch für die Sprachkommunikation neue Möglichkeiten. Sei dies zusammen mit Breitband-Technologien (DSL) im Amtsanschluss, bei der Vernetzung mehrerer Telefonanlagen oder in der Integration von Heimarbeitsplätzen.

SIP verwenden Schlüsseltechnologie beim Zusammenschluss der Sprach- und Datenkommunikation ist das Session Initiation Protokoll (SIP), das Mitel Kommunikationsserver sowohl im Amt wie auch auf Seiten der Teilnehmer unterstützt.

Dadurch können im Teilnehmeranschluss bequem standard-konforme IP-Telefone eingesetzt werden und sogar mobile Endgeräte betrieben werden, die über WLAN an das Firmen-Netz angeschlossen sind. 

« zurück